Die Klangmassage ist keine Massage im klassischen Sinne, nicht Hände, sondern Klänge massieren Körper und Geist.

Unser Körper besteht zu einem großen Teil aus Flüssigkeit, welche die sanften Schwingungen der Klangschalen durch unseren ganzen Körper, zu jeder einzelnen Zelle weiterleitet.

Man kann sich das so vorstellen: Man wirft einen Stein ins Wasser und kann sehen, wie sich die Wellen ringförmig ausbreiten…

Dadurch können körperliche und seelische Blockaden aufgespürt und gelöst werden. Die Selbstheilungskräfte werden angeregt, Schmerzen werden weniger stark empfunden oder können ganz verschwinden.

Zusätzlich wird durch die Klangbehandlung auch sehr rasch eine Tiefenentspannung erreicht, die das Loslassen von Problemen erleichtert, hilft Stress abzubauen und dadurch die Seele stärkt und neue Lebensfreude entstehen lässt.

KMpraktiker